Karin_Doering_Singulart6.jpg

Je neugieriger wir sind, 

desto kreativer werden wir.

Dass der Mensch Kunst nur ansieht, genügt mir nicht, man spürt die Kunst erst, indem man sie auch haptisch wahrnimmt, sich einbringt und so Teil des Kunstwerks wird.

Art-Event-Berlin-Seibert-Collection18.jpg

Kunst mit allen Sinnen erfahren

Karin Dörings Kunst berührt und darf berührt werden. Sie lädt Menschen aktiv ein sich einzubringen und Teil des Kunstwerks zu sein. 

Das Anliegen der Künstlerin ist es, Menschen von Kunst und Kreativität zu begeistern und ihnen zu zeigen, dass Kunst nicht langweilig ist, ganz im Gegenteil.

Serie HUMAN STRIPES ist darauf ausgerichtet, den Sammler in das Kunstwerk einzubeziehen und einzuladen, selbst Künstler zu werden.

Fotos: Jutta Kübler

Art-Event-Berlin-Seibert-Collection13.jpg